top of page
thetahealing-bei-schlafstoerungen

ThetaHealing
bei Schlafstörungen

Endlich gut schlafen dank ThetaHealing

Möchtest du dich endlich von deinen Schlafstörungen befreien? Hast du genug davon, dich Nacht um Nacht zu sorgen und zu ärgern? Wünscht du dir ein erholsames Leben ohne Schlafprobleme? 

Dann ist es Zeit! Lass uns deine Schlafstörungen mit Theta Healing behandeln. Denn ein guter Schlaf ist nicht nur schön, er ist essentiell! Als Erholung für unseren Körper, unseren Geist und unsere Seele. Das ist jetzt möglich. Ob du Theta Healing zum Einschlafen nutzen oder mit Theta Healing besser schlafen möchtest. 

Denn bei einer Behandlung von Schlafstörungen mit Theta Healing erreichst du die Wurzel der Störung und löst sie emotional und damit nachhaltig auf. Als ThetaHealer darf ich mehrfach erleben, was für eine effektive und schnelle Methode Theta Healing ist, um Probleme und Blockaden aufzulösen.

Wie funktioniert ThetaHealing bei Schlafstörungen?

Theta Healing hilft bei Schlafstörungen. Mit Theta Healing bekämpfst du nicht das Symptom Schlafstörungen, sondern du greifst auf die emotionale Ursache deiner Schlafstörung zu. Denn jede Störung hat eine emotionale Ursache, die in unserem Unterbewusstsein liegt und nicht verarbeitet ist. Mit Theta Healing erreichst du diese Wurzel und kannst so deine Schlafprobleme lösen und Probleme beim Durchschlafen beseitigen. Als ob du Unkraut an der Wurzel packst und ausreisst, und nicht bloss abschneidest. So, dass du endlich wieder gut und tief schlafen kannst. Weil du bewusst willst und dank Theta Healing auch unbewusst wieder kannst.

 

Das beste dabei? Du musst gar nichts tun! Theta Healing ist der einfache Weg aus deinen Schlafstörungen. 

Also, bist du bereit, um endlich deine Schlafprobleme zu lösen? 

Start

ThetaHealing zum Einschlafen

Es ist effektiv und einfach, wieder gut zu schlafen, denn Theta Healing hilft gegen Schlafstörungen. In nur zwei Theta Healing Sessions finden wir die emotionale Ursache deiner Schlafprobleme und lösen sie ganz einfach und wirkungsvoll auf. 

Was sind die Vorteile mit ThetaHealing?

  • du erreichst die Ursache der Schlafstörung

  • du heilst die Wurzel deiner Schlafprobleme

  • du bist bei vollem Bewusstsein

  • du kannst wieder Schlaf finden

  • du kannst schneller einschlafen

  • du kannst besser schlafen

  • du beseitigst deine dauerhafte Schlaflosigkeit

  • du transformierst negative Überzeugungen zum Positiven

  • du verankerst positive Gefühle im Unterbewusstsein

  • du förderst deine Selbstliebe und Schöpferkraft

  • du fühlst dich frei und lebendig

 

Erlebe selbst die Auflösung von Schlafstörungen mit Theta Healing.

Duri Sulser_theta healing_coaching_prozessbegleitung.jpg

Schlaf ThetaHealing:
Preise und Termine

Theta Healing gehört zu einer der effektivsten, nachhaltigsten und damit erfolgreichsten Therapieformen. Dennoch wird die Theta Healing Therapie von den Krankenkassen in der Schweiz noch nicht anerkannt. Es ist jedoch möglich, dass deine Krankenkasse dich in einzelnen Fälllen unterstützt. Bitte informiere dich, ob deine Kasse den direkten Nutzen dieser Methode bereits erkannt hat und sich an den Theta Healing Kosten beteiligt.

Das soll dich nicht davon abhalten, endlich wieder gut zu schlafen. Denn besser schlafen mit Theta Healing ist möglich. Das fördert deine Gesundheit und hilft dir zu einem erholsameren und entspannteren Leben.

Theta Healing bei Schlafstörungen beinhaltet 2 ThetaHealing-Sessions (Online via Zoom) und kostet als Paket CHF 690.

1. ThetaHealing-Session: 2–3 Stunden

2. ThetaHealing-Session: 1.5 Stunden

Aus Erfahrung braucht es zwei Theta Healing Sitzungen, um tiefgreifende Schlafstörungen aufzulösen. Es kommt zwar immer wieder vor, dass Schlafprobleme bereits nach der ersten Theta Healing Session erfolgreich beseitigt sind. In einem solchen Fall kannst die zweite Sitzung gerne für ein anderes Thema nutzen.

Am besten buchst du einfach den Termin für die erste Session. Den Termin für die Folge-Session kannst du danach buchen.

Den Betrag kannst du direkt bei der Online--Buchung bezahlen.

Schlaf ThetaHealing – Erfahrungen

«Ich durfte zwei wunderschöne Theta Healing Sessions mit Duri erleben. Dank seiner ruhigen, feinfühligen Art habe ich mich sehr wohl gefühlt. Duri ist mit Herzblut dabei und spürt genau, was es gerade braucht. Für mich haben die Sessions zu mehr Klarheit geführt und ich konnte alte Glaubenssätze loslassen. Vielen Dank lieber Duri für deine so wertvolle Arbeit!»

Daniel, 36

FAQ

Wie wirkt ThetaHealing bei Schlafstörungen?

Das Prinzip von Theta Healing sieht negative Überzeugungen und Glaubenssätze als Ursache für mentale und körperliche Leiden oder Blockaden. Mittels Theta Healing werden diese über die Verbindung zur Schöpferenergie im Unterbewusstsein erreicht, aufgelöst und in positive Glaubenssätze gewandelt. So wird auf die unbewusste Ursache zugegriffen, welche die Schlafstörung verursacht. Diese wird bewusst gemacht, die negative Wirkung aufgelöst und in positive Gefühle transformiert. Theta Healing ist ein natürlicher Meditations-Prozess, bei dem du stets bei vollem Bewusstsein bist und selbst bestimmst, was wie aufgelöst wird.

Wie läuft ThetaHealing bei Schlafstörungen ab?

Nach einem ausführlichen Gespräch findet in der Regel ein Reading deines körperlichen Systems statt, das bereits erste Hinweise auf mögliche Themen und Ursachen geben kann. Mittels Themenvertiefung und Glaubensarbeit finden wir deine unbewusste Grundüberzeugung, die für deine Schlafstörungen verantwortlich ist. Mit Theta Healing spüren wir dann die emotionale Ursache davon auf, lösen sie auf und transformieren sie in positive Gefühle. So haben deine Schlafprobleme keine Ursache mehr – und damit auch keinen Grund mehr.

Wie schnell kann man mit ThetaHealing einschlafen lernen?

Aus Erfahrung braucht es zwei Sitzungen, um unbewusste Blockaden wie Schlafstörungen aufzulösen. Bei tiefer greifenden und sogar traumatischen Blockaden kann es auch mal zusätzliche Theta Healing Sessions brauchen, bis sie wirklich aufgelöst sind. Ebenso kann es gut sein, dass jemand bereits nach einer Theta Healing Sitzung wieder einschlafen und durchschlafen kann. Entscheidend ist der Glaube daran und die überzeugte Absicht, wirklich wieder gut schlafen zu können.

Kann Theta Healing bei Schlafstörungen helfen?

Theta Healing kann bei allen Arten und Formen von mentalen und körperlichen Leiden und Blockade helfen. Denn Theta Healing sieht solche Leiden und Blockaden als Ausdruck negativer Überzeugungen und Glaubenssätze, die emotional verursacht und in unserem Unterbewusstsein verankert wurden. Mittels Theta Healing werden diese unbewussten Ursachen erreicht, aufgelöst und in positive Glaubenssätze gewandelt. In diesem Fall wird gezielt auf die Ursache deiner Schlafstörung zugegriffen. Diese wird bewusst gemacht, die negative Wirkung aufgelöst und in positive Gefühle transformiert. 

Für wen ist Schlaf ThetaHealing geeignet?

Grundsätzlich funktioniert Theta Healing bei allen Menschen, die offen für alternative Möglichkeiten sind und daran glauben, dass es eine Schöpferkraft gibt und diese Therapieform ihnen wirklich helfen kann. Dabei spielt es keine Rolle, wie lange und in welcher Art die Schlafstörungen bereits existieren. Viel wichtiger ist es, ob dieser Mensch wirklich genug davon hat und wirklich wieder gut schlafen möchte. Schwierig bis unmöglich wird es bei Menschen, die Theta Healing als Therapieform ablehnen oder noch nicht bereit sind, die Schlafprobleme wirklich loszulassen.

Was kostet Theta Healing bei Schlafstörungen?

Theta Healing bei Schlafstörungen beinhaltet zwei Sitzungen und kostet als Paket CHF 690. Das mag auf den ersten Blick viel Geld erscheinen. Doch setzt du das ins Verhältnis zu den mentalen und körperlichen Konsequenzen, die Schlafstörungen verursachen, relativiert sich das sehr schnell. Zusätzlich stärkst du dabei auch deine Gesundheit und Selbstbestimmung.

Wird ThetaHealing von der Krankenkasse bezahlt?

In der Schweiz wird die Theta Healing Therapie von den Krankenkassen noch nicht anerkannt. Obwohl Theta Healing zu einer der effektivsten, nachhaltigsten und damit erfolgreichsten Therapieformen zählt. Jedoch ist es möglich, dass deine Krankenkasse dich je nach Situation unterstützt und einen Teil der Theta Healing Kosten übernimmt. 

bottom of page